Google
PlanetVienna Web


 
 Hotels in Wien

 
 
   Über Planet-Vienna
   
   Home
   Historia
   Geographie
      Die Bezirke
 
   In Wort und Bild
    Plätze/Strassen
    Kunst/Kultur
    Kirchen
    Prunkbauten
    Wiener Palais
    Kaffeehäuser
    Beisln/Heurige
    Varia
    Wien Umgebung
    Alt-Wien (Photos)
    Alte Ansichten
    Impressionen
    Vogelperspektive
    Bilderverkauf
     
     
   Architekten
   Musik
  Komponisten
  Operette
  Walzer
  Musikfiles
   
   Die Habsburger
   Wien und der Tod
   Wienerisches
   Reiseinformationen
   Blog
 
  Kontakt
  Partnerseiten
  Sitemap
  Disclaimer

English
   
   
   
   

 


 

<< zurück
 

Palais Zichy

14. Bezirk, Beckmanngasse 10-12

Das Gartenpalais Zichy im östlichen Bezirksteil von Penzing wurde im 19. Jrh. für die ungarische Adelsfamilie Zichy im klassizistischen Stil erbaut. Später war es im Besitz der Bankiersfamilie Sina, die am Hohen Markt ein grosses Stadtpalais besass, welches im Zweiten Weltkrieg zerstört und daraufhin abgetragen wurde. An der Gestaltung des Palais Zichy war mitunter das Architektenduo Armand Bauqué und Albert Pio beteiligt, deren Hauptwerk das Palais Bourgoing auf der Landstrasse war. Heute ist im Palais Zichy die Botschaft der Volkrepublik Korea untergebracht.

Das Palais weist strassenseitig eine schlichte, aber vornehm gegliederte Fassade auf. Im Parterre wird der Mittelrisalit durch drei grosse Rundbogenfenster deutlich gekennzeichnet. Über dem Obergeschoss endet er in einem prachtvollen Dreiecksgiebel mit reichem plastischen Schmuck. Die Seitenrisalite treten strassenseitig ebenfalls hervor, jedoch nicht so deutlich wie der Mitteltrakt. Ursprünglich war die Fassade des Erdgeschosses genutet, jedoch nach der Renovation wurde diese dem oberen Gebäudeteil angepasst. Interessant ist das gartenseitige Erscheinungsbild. Hier tritt der Mittelrisalit mit einem Kuppeldach im Halbrund hervor. Der Garten ist noch immer von beträchtlicher Grösse, wirkt jedoch vernachlässigt und dient gegen das Gebäude hin als Parkplatz.

Im E-Book "Wiener Palais", welches hier bezogen werden kann, finden Sie sämtliche auf dieser Webseite beschriebenen (existenten) Palais zusammengefasst. Derzeit ist auf dem Markt keine vergleichbare Publikation erhältlich. Das Dokument wird exklusiv bei Planet-Vienna angeboten.

   

 




Palais Zichy um 1910

 


 

© 2003-2013 Planet-Vienna, Zurich, Switzerland, webmaster (at) planet-vienna.com