Google
PlanetVienna Web


 
 Hotels in Wien

 
 
   Über Planet-Vienna
   
   Home
   Historia
   Geographie
      Die Bezirke
 
   In Wort und Bild
    Plätze/Strassen
    Kunst/Kultur
    Kirchen
    Prunkbauten
    Wiener Palais
    Kaffeehäuser
    Beisln/Heurige
    Varia
    Wien Umgebung
    Alt-Wien (Photos)
    Alte Ansichten
    Impressionen
    Vogelperspektive
    Bilderverkauf
     
     
   Architekten
   Musik
  Komponisten
  Operette
  Walzer
  Musikfiles
   
   Die Habsburger
   Wien und der Tod
   Wienerisches
   Reiseinformationen
   Blog
 
  Kontakt
  Partnerseiten
  Sitemap
  Disclaimer

English
   
   
   
   

 


 

<< zurück
 

Palais Wimpffen

9. Bezirk, Türkenstrasse 15

Im Jahre 1856 erbauten die beiden Architekten Johann Romano und August Schwendenwein für Candida Hoffmann an der Türkenstrasse ein Wohnpalais. Doch kurz nach der Fertigstellung ging das Palais in den Besitz des Generalinspekteurs der Österreichischen Staatstelegraphen im Handelsministerium, Victor Graf von Wimpffen, über. Dieser hatte im Jahre 1860 im Schweizerischen Vevey Anastasia von Sina, die Tochter eines der reichsten Männer der Monarchie, Simon Baron von Sina, geheiratet. Somit ist Graf Wimpffen zu einem fantastischen Vermögen gekommen. Um 1878 wurde am Palais Wimpffen ein Umbau vorgenommen.

Das Palais Wimpffen ist ein vergleichsweise schlichter Bau mit drei Hauptgeschossen und einem Dachgeschoss. Die Fassade ist einfach, aber vornehm mit einem Mittelbalkon, wobei die Fenster im ersten Obergeschoss durch schwereren Schmuck hervorgehoben sind. Das Eingangsportal ist linksseitig angebracht und neben zwei flankierenden Pilastern lediglich mit einer Girlande über dem Torbogen geschmückt.

Im E-Book "Wiener Palais", welches hier bezogen werden kann, finden Sie sämtliche auf dieser Webseite beschriebenen (existenten) Palais zusammengefasst. Derzeit ist auf dem Markt keine vergleichbare Publikation erhältlich. Das Dokument wird exklusiv bei Planet-Vienna angeboten.

   

 

 

© 2003-2013 Planet-Vienna, Zurich, Switzerland, webmaster (at) planet-vienna.com