Google
PlanetVienna Web


 
 Hotels in Wien

 
 
   Über Planet-Vienna
   
   Home
   Historia
   Geographie
      Die Bezirke
 
   In Wort und Bild
    Plätze/Strassen
    Kunst/Kultur
    Kirchen
    Prunkbauten
    Wiener Palais
    Kaffeehäuser
    Beisln/Heurige
    Varia
    Wien Umgebung
    Alt-Wien (Photos)
    Alte Ansichten
    Impressionen
    Vogelperspektive
    Bilderverkauf
     
     
   Architekten
   Musik
  Komponisten
  Operette
  Walzer
  Musikfiles
   
   Die Habsburger
   Wien und der Tod
   Wienerisches
   Reiseinformationen
   Blog
 
  Kontakt
  Partnerseiten
  Sitemap
  Disclaimer

English
   
   
   
   

 


 

<< zurück
 

Palais Bauer

9. Bezirk, Türkenstrasse 17

Der bedeutende Wiener Architekt Franz Neumann erbaute um 1861 an der Türkenstrasse für Wenzel Bauer ein grosszügiges Mietpalais. Es ist das mittlere einer Reihe von drei Palais (Wimpffen, Bauer, Khevenhüller-Metsch). Die vornehme fünfgeschossige Fassade mit neun Fensterachsen schliesst mit einem reich ornamentierten Dachgesims ab.


Die Fenster der ersten drei Geschosse haben im Gegensatz zu denjenigen der oberen beiden Geschosse abgerundete Ecken. Im Zentrum der Fassade ist ein grosser zweigeschossiger Erker angebracht mit reichem figuralem Schmuck. Zwei Wappenschilder sind zu sehen: Eines über dem Portal unter dem Erker und eines am oberen Ende desselben, getragen von zwei Putti. Das Dach des Erkers dient zugleich als Balkon. 

Im E-Book "Wiener Palais", welches hier bezogen werden kann, finden Sie sämtliche auf dieser Webseite beschriebenen (existenten) Palais zusammengefasst. Derzeit ist auf dem Markt keine vergleichbare Publikation erhältlich. Das Dokument wird exklusiv bei Planet-Vienna angeboten.


 


© 2003-2013 Planet-Vienna, Zurich, Switzerland, webmaster (at) planet-vienna.com