Google
PlanetVienna Web


 
 Hotels in Wien

 
 
   Über Planet-Vienna
   
   Home
   Historia
   Geographie
      Die Bezirke
 
   In Wort und Bild
    Plätze/Strassen
    Kunst/Kultur
    Kirchen
    Prunkbauten
    Wiener Palais
    Kaffeehäuser
    Beisln/Heurige
    Varia
    Wien Umgebung
    Alt-Wien (Photos)
    Alte Ansichten
    Impressionen
    Vogelperspektive
    Bilderverkauf
     
     
   Architekten
   Musik
  Komponisten
  Operette
  Walzer
  Musikfiles
   
   Die Habsburger
   Wien und der Tod
   Wienerisches
   Reiseinformationen
   Blog
 
  Kontakt
  Partnerseiten
  Sitemap
  Disclaimer
English
   
   
   
   

 

 

<< zurück


Lebensbaumkreis

19. Bezirk, Am Himmel


 

1997 wurde „Am Himmel“ oberhalb Grinzing nahe der Höhenstrasse durch das Kuratorium „Rettet den Wald“ der so genannte Lebensbaumkreis angelegt. Das Projekt hat den Zweck, dem Menschen die Verbundenheit zum Baum als Lebewesen nahe zu bringen. Der Kreis erinnert an ein Amphitheater. An seinem Rand sind 36 Bäume gepflanzt, und vor jeden einzelnen wurde eine Betonsäule platziert, auf der eine Tafel angebracht ist, welche die Eigenschaften des jeweiligen Baumes beschreibt. Zudem spricht durch einen Lautsprecher eine Stimme, welche dem Besucher kurz die Geschichte des entsprechenden Baumes erzählt. Jeder einzelne Mensch hat seinen persönlichen Lebensbaum, denn alle Bäume sind einer bestimmten Datenspanne im Jahr zugeordnet, und treffen auf denjenigen zu, dessen Geburtstag in diese Spanne fällt.
In der Wiesenfläche innerhalb des Kreises sind vier Jahreszeitenbäume gepflanzt. Zur Zeit sind alle Bäume noch jung und daher recht klein, aber in einigen Jahren wird sich das geändert haben. Von der Stelle aus, wo die Himmelstrasse in die Höhenstrasse mündet, sind es bloss 3 Minuten Fussmarsch bis zum Lebensbaumkr
eis.

 

 


 


 


 


So wird der Lebensbaumkreis aussehen, wenn die Bäume gross geworden sind.

 

 

© 2003-2013 Planet-Vienna, Zurich, Switzerland, webmaster (at) planet-vienna.com