Google
PlanetVienna Web


 
 Hotels in Wien

 
 
   Über Planet-Vienna
   
   Home
   Historia
   Geographie
      Die Bezirke
 
   In Wort und Bild
    Plätze/Strassen
    Kunst/Kultur
    Kirchen
    Prunkbauten
    Wiener Palais
    Kaffeehäuser
    Beisln/Heurige
    Varia
    Wien Umgebung
    Alt-Wien (Photos)
    Alte Ansichten
    Impressionen
    Vogelperspektive
    Bilderverkauf
     
     
   Architekten
   Musik
  Komponisten
  Operette
  Walzer
  Musikfiles
   
   Die Habsburger
   Wien und der Tod
   Wienerisches
   Reiseinformationen
   Blog
 
  Kontakt
  Partnerseiten
  Sitemap
  Disclaimer

English
   
   
   
   

 


 

<< zurück
 

Pfarrkirche Meidling

12. Bezirk, Albrechtsbergergasse 6

Baujahr 1842
Stil Historismus
Patrozinium hl. Johannes Nepomuk
 
Kurzbeschreibung - Erste Kirche in Meidling wird vermutlich Anfang 18. Jh. auf geheiss von Karl VI. erbaut
- Bis 1783 wird Meidling von der Pfarre Penzing betreut
- Eigene Pfarre ab 1784, noch heute dem Stift Klosterneuburg inkorporiert
- Die alte Kapelle wird allmählich zu klein
- Kirchenbau von 1842 bis 1845 nach Plänen von Carl Rösner
- Im Zweiten Weltkrieg wird die Kirche zweimal von Bomben schwer getroffen
- Nach dem Krieg sukzessive Wiederinstandstellung
- Dreischiffige Hallenkirche, frühes Beispiel von Historismus in Wien (neuromanisch)
- Konzept des Innenraumes entspricht seit 1995 der Zentralraumlösung
- Volksaltar, Tabernakel und Ambo aus Glas von Heinz Ebner
- Kreuzigungsgruppe aus Zirbelholz von Erich Pieler (grösste Holzplastik Österreichs)
- Mariazeller Kapelle mit Altar von 1888 (Gemälde der unbefleckten Empfängnis)
 

Eine ausführliche Textbeschreibung dieser und anderer Kirchen in Wien finden Sie im eBook "Wiener Kirchen", das hier bezogen werden kann. Neben der Baugeschichte ist dort zusätzlich jeweils die architektonische Beschreibung nachzulesen. Derzeit ist auf dem Markt keine vergleichbare Publikation erhältlich. Das Dokument wird exklusiv bei Planet-Vienna angeboten.

   

 

Die Mariazeller Kapelle
 


 

 

 

kirche_meidling_1824.jpg
Der Vorgängerbau um 1824

 

© 2003-2013 Planet-Vienna, Zurich, Switzerland, webmaster (at) planet-vienna.com