Google
PlanetVienna Web


 
 Hotels in Wien

 
 
   Über Planet-Vienna
   
   Home
   Historia
   Geographie
      Die Bezirke
 
   In Wort und Bild
    Plätze/Strassen
    Kunst/Kultur
    Kirchen
    Prunkbauten
    Wiener Palais
    Kaffeehäuser
    Beisln/Heurige
    Varia
    Wien Umgebung
    Alt-Wien (Photos)
    Alte Ansichten
    Impressionen
    Vogelperspektive
    Bilderverkauf
     
     
   Architekten
   Musik
  Komponisten
  Operette
  Walzer
  Musikfiles
   
   Die Habsburger
   Wien und der Tod
   Wienerisches
   Reiseinformationen
   Blog
 
  Kontakt
  Partnerseiten
  Sitemap
  Disclaimer

English
   
   
   
   

 


 

<< zurück
 

Kahlenbergkirche St. Josef

19. Bezirk, Josefsdorf 38
 

Ferdinand II. siedelte im frühen 17. Jrh. den Orden der Kamaldulenser am Kahlenberg an. Für sie wurde ein Kloster mit einer Kirche erbaut, welche im Jahre 1639 vollendet war. Durch der Schlacht am Kahlenberg während der Türkenbelagerung 1683 wurde die Kirche zerstört, in der Zeit bis 1734 jedoch wieder aufgebaut. Joseph II. liess den Kamalduelnserorden aufheben, die Kirche aber blieb bestehen und wurde 1785 neu geweiht. Später wurde sie zur Pfarrkirche der Pfarre Josefsdorf erhoben, wurde jedoch nur sehr wenig genutzt und begann allmählich zu zerfallen. Dies hielt an, bis im Jahre 1906 die Kongregation der Ressurektionisten die Kirche übernahm und sie restaurierte.
Die einschiffige Barockkirche wird gern von Menschen besucht, welche auf den Kahlenberg kommen, um die atemberaubende Aussicht auf die Stadt Wien und den Wienerwald zu geniessen. Im Vorraum sind mehrere Memorabilia an die Türkenbelagerung und die Schlacht aufgehängt, und die Sakristei wurde um 1929 zu einem Jan Sobieski – Gedenkraum umgestaltet. In der Mitte des Hochaltares steht eine Kreuzigungsgruppe aus der Zeit, als die Kirche noch Klosterkirche war. Die Gemälde des hl. Hieronymus und Johannes des Täufers sind das Werk von Peter Johann Bra
ndl. Die Gemälde der Seitenaltäre, welche die Geburt Christi zeigen, stammen aus dem 18. Jrh.
 


 

 

 

Kahlenbergkirche, Wien


 




 

© 2003-2013 Planet-Vienna, Zurich, Switzerland, webmaster (at) planet-vienna.com