Google
PlanetVienna Web


 
 Hotels in Wien

 
 
   Über Planet-Vienna
   
   Home
   Historia
   Geographie
      Die Bezirke
 
   In Wort und Bild
    Plätze/Strassen
    Kunst/Kultur
    Kirchen
    Prunkbauten
    Wiener Palais
    Kaffeehäuser
    Beisln/Heurige
    Varia
    Wien Umgebung
    Alt-Wien (Photos)
    Alte Ansichten
    Impressionen
    Vogelperspektive
    Bilderverkauf
     
     
   Architekten
   Musik
  Komponisten
  Operette
  Walzer
  Musikfiles
   
   Die Habsburger
   Wien und der Tod
   Wienerisches
   Reiseinformationen
   Blog
 
  Kontakt
  Partnerseiten
  Sitemap
  Disclaimer

English
   
   
   
   

 


 

<< zurück
 

Palais Wehli

1. Bezirk, Elisabethstrasse 5

Das Palais Wehli ist eines von den zahlreichen Wohnpalais an der Elisabethstrasse. Es wurde in den Jahren 1869 und 1870 vom Architekten Ludwig Zettl erbaut. Bauherr war vermutlich August Freiherr von Wehli (nicht belegt), Leiter des k.&k. Ministeriums des Inneren und Vizepräsident der Donauregulierungskommission. Seit 2014 ist im Palais Wehli das Motel One Wien-Statsoper untergebracht.

Das Palais Wehli ist ein strenghistoristischer Bau mit gebändertem Sockelgeschoss und vier Obergeschossen im Stil der Neu-Wiener Renaissance. Der leicht hervortretende Mittelrisalit sowie die Eckpartie sind ortsteingequadert. Ein reiches Kranzgesims schliesst die üppig verzierte Fassade gegen oben hin ab. Der Balkon mit Balustradengeländer in der ersten Etage über dem Portal nimmt die gesamte Breite des Mittelrisalites ein und ruht auf vier grossen Konsolen. Darüber ein kleinerer Balusterbalkon an der mittleren Fensterachse. Die Fenster der ersten Etage weisen Masken- und Girlandenschmuck auf. Diejenigen der zweiten Etage werden von schweren Dreiecks, bzw. Segmentgiebel überdacht. Das Vestibül ist mit Stucksäulen gegliedert und weist eine bemerkenswerte Kassettendecke mit Putti-, Muschel- und Maskenverzierung auf. Im Stiegenhaus und im Salon haben sich weitere Stuckdecken aus der Erbauungszeit erhalten.

 

Im E-Book "Wiener Palais", welches hier bezogen werden kann, finden Sie sämtliche auf dieser Webseite beschriebenen (existenten) Palais zusammengefasst. Derzeit ist auf dem Markt keine vergleichbare Publikation erhältlich. Das Dokument wird exklusiv bei Planet-Vienna angeboten.

   



 


palais_wehli_1.jpg
Vestibül
 

© 2003-2013 Planet-Vienna, Zurich, Switzerland, webmaster (at) planet-vienna.com